EDEKA Höfling Logo

Niels Reimers schnuppert EDEKA-Höfling-Luft

Praktikant Niels Reimers in der Obst- und Gemüseabteilung von EDEKA Höfling

EDEKA Höfling liegt der Nachwuchs am Herzen und bietet jungen Menschen daher immer wieder die Möglichkeit, bei einem Praktikum Einblicke in den Lebensmitteleinzelhandel zu bekommen. Aktuell schnuppert Niels Reimers zwei Wochen lang EDEKA-Höfling-Luft.

Von der Schulbank ins Abenteuer EDEKA Höfling

Seit dem 24. April hat Niels Reimers die Schulbank gegen die Marktfläche getauscht. Der 14-jährige Ahrensburger besucht derzeit die achte Klasse und absolviert ein zweiwöchiges Schülerpraktikum im Markt von Inhaber Christian Höfling.

„Ich habe mich für ein Praktikum bei EDEKA Höfling entschieden, weil ich bereits als kleiner Junge oft zum einkaufen mit meinen Eltern hierher gekommen bin. Schon damals habe ich mich gefragt, wie es wohl hinter den Kulissen eines solchen Marktes abläuft. Vor einiger Zeit habe ich im Rahmen des Boys-Days bereits einen Tag im Geschäft verbracht. Die Eindrücke, die ich dabei bekommen habe, wollte ich unbedingt vertiefen”, entgegnet der sympathische Teenager auf die Frage, warum er sein Schülerpraktikum bei EDEKA Höfling absolviert.

Einblicke in zahlreiche Marktbereiche

Seinen ersten Praktikumstag verbrachte Niels Reimers in der Obst- und Gemüseabteilung. Hier bekam er wertvolle Einblicke in die verschiedenen Arbeitsabläufe und durfte beim Verräumen der Ware aus selbst kräftig mit anpacken. An den Folgetagen lernte der Hobbyfußballer und Freizeit-Skateboarder dann die Molkereiprodukteabteilung genauer kennen und war zudem in der Tiefkühlabteilung aktiv.

Nach einem langen Wochenende darf Niels Reimers an den kommenden beiden Tagen den erfahrenen Kollegen bei Umgang mit dem neuen Onlineshop über die Schultern schauen, ehe er an seinen letzten beiden Praktikumstagen mit allgemeinen Aufgaben im Markt betraut werden wird.

Spannende Aufgaben und freundliche Kollegen

Angesprochen auf seine Eindrücke zur Halbzeit seines zweiwöcheigen Praktikums hat Niels Reimers durchweg Positives über EDEKA Höfling zu berichten. „Die Arbeit macht mir bisher riesigen Spaß und es wird nie langweilig. Alle Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit zu mir. Ich fühle mich sehr wohl und kann jederzeit Fragen stellen”, entgegnet der Schüler, der sich in der Zukunft eine Karriere im EDEKA-Markt durchaus vorstellen kann.

Christian Höfling hätte nichts dagegen und lobt seinen Praktkianten. „Niels ist sehr wissbegierig und engagiert. Meine Kollegen und ich sind stolz auf ihn und wir würden uns freuen, ihn in Zukunft wieder bei uns begrüßen zu dürfen”, so der Marktinhaber.

Christian Höfling in der Obst- und Gemüseabteilung

Aktuelle Angebote

ecke beige
Verified by MonsterInsights