EDEKA Höfling Logo

Salami und Schinken aus der Toskana

Consorzio Toskano Regal Markt

Ab sofort können sich die Kunden bei EDEKA Höfling auf ganz besondere Leckerbissen von regionalen Erzeugern aus der Toskana-Region freuen. Im SB-Regal von Consorzio Toscano D’Avitani direkt vor den Frischebedientheken warten exquisite Spezialitäten aus der Toskana in den verschiedensten Variation von unvergleichlicher Qualität.

Consorzio Toscano D’Avitani: Plattform für toskanische Hersteller

Für kleine, mittelständige Betriebe ist es oft schwer, ihre Produkte einem breiten Markt öffentlich zu machen, schließlich liegt der Fokus der Erzeuger zumeist auf der Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte als auf Logistik oder Vermarktungsstrategien. So war die Gründung des Consorzio Toscano D’Avitani ein Segen für viele toskanische Hersteller von Lebensmitteln wie Pecorino, Antipasti, Trüffel, Sugo, Marmelade, Olivenöl, Pasta oder Schinken. Das Consorzio Toscano ermöglicht den Betrieben eine Plattform für den Verkauf, oder Hilfestellung im Marketing zu ermöglichen. Durch die Bündelung lassen sich wichtige Einsparungen erzielen. Das beginnt bei Logistik, Kosten für Verpackungen und endet bei gemeinsamen Messen.

Hohe Standards und geprüfte Qualität

Qualitätsgarant ist, dass ein jeder Hersteller mit seinem Namen für sein Produkt bürgt und haftet. Neben der Produkt- und Rezeptursicherheit ist die Überwachung von Reifegrad, Deklarationsvorschriften oder die EAN-Codierungsüberprüfung ein wichtiger Kontrollschritt der Organisation. Weiter haben sich die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften verändert, so dass aufwändige Dokumentation, Laboranalysen und Kontrollabgleiche für eine professionelle Lebensmittelsicherheit gewährleistet werden muss. So wurde sogleich mit der Entstehung der Plattform in Deutschland an einer Zertifizierung von International Food Standard (IFS) gearbeitet und bevor diese verpflichtend im Handel wurde, erfolgreich umgesetzt. Geprüft und kontrolliert wird seit mehr als zehn Jahren vom Institut SGS Fresenius, das dem Lebensmitteleinzelhandel über die bestandene Zertifizierung für den Gültigkeitszeitraum eines Jahres Mitteilung gibt. Mittlerweile sind gar fast alle italienischen Kollegen ebenso IFS-zertifiziert, so dass permanent Verbesserung Einzug hält.

Aber was sind alle Maßnahmen zu Lebensmittelsicherheit ohne Liebe und die alte Tradition der Toskana? Nichts. Denn genau hier liegt der Unterschied, der den authentischen Geschmack und die einzigartige Qualität der Feinkostartikel von Consorzio Toscano D’Avitani ausmacht. Überzeugen Sie sich selbst, greifen Sie bei EDEKA Höfling zu und holen Sie sich ein Stück toskanische Lebenskultur auf ihren Teller.

Spezialitäten aus der Toskana von Pancetta bis Fenchelsalami

Zubereitet mit handwerklichem Können und sehr viel Geduld von wahren Meistern ihres Fachs. Die Schinken- und Salamispezialitäten, die bei EDEKA Höfling erhältlich sind, werden nach uralten Verfahren und Rezepten hergestellt. Garantiert ein Genuss!

Pancetta – Rigatino di Montalcino

Traditionell gereifter Schweinebauch, eine extra Portion Pfeffer, Loorbeer und etwas Koriander.

Pfefferschinken

Luftgetrockneter Rohschinken. Nicht gepresst, traditionelle toskanische Schinkenform und natürliche Reifung am Knochen. Dieser wird erst vor dem Verpacken entfernt. Traditionell mit viel Pfeffer bestreut.

Toskana Salami Macinato

Ein wahrer Verkaufsschlager ist diese würzige, luftgetrocknete Salami aus der südlichen Toskana mit nur mageren 15%-Fettgehalt. Mit ganzen indian-bold Pfefferkörnern und frischem Knoblauch.

Fenchelsalami

Luftgetrocknete, magere, grob gewolfte Salami mit wildem Fenchelsamen und Fenchelblüten. Achtung: Suchtgefahr!

Trüffel Salami

Luftgetrocknete, würzige Toskana-Salami mit Trüffelaroma und mageren 15 Prozent Fettgehalt.

Salamella Piccante

Pikante, magere, Salami mit 15 Prozent Fettgehalt.

Aktuelle Angebote

ecke beige